Informationen Band

Swiss Pipe Band Competition

In Reih und Glied aufgestellt stehen die Pipe und Drummer bereit zur Pipe Band Competition auf dem Fussballplatz, welcher zur Competition-Arena umgebaut wurde. Auf Kommando des Pipe Major wird im Gleichschritt und zum Takt der Trommelschlägen zwischen die beiden konzentrischen Kreise in der Mitte der Arena vormaschiert. Anschliessend formiert sich die ganze Pipe Band zu einem schönen Kreis. „Pipes and Drums! – By the right! – Quick (oder auch Slow) March! – Auf diesen Befehl beginnt das Spiel.

Die Pipe Bands können dabei von einem optimalen Umfeld und Auftrittsgelände profitieren, wobei sie die Möglichkeit haben, einmal mit und einmal ohne Bewertung mit Aufnahme in die Rangliste zu spielen. Die Swiss Pipe Band Competition ist natürlich ein Höhepunkt und Zuschauermagnet der Appowila Highland Games. Diese Competition findet am Samstag statt.

Es können keine Anmeldungen mehr berücksichtigt werden. Anmeldeschluss war der 13. August 2017.

Spielzeiten sind unter dem Tagesprogramm einsehbar.

.
Rangliste Swiss Pipe Band Competition 2015

Kategorie Rang Pipe Band
Quintett MAP Marches 1 Traditional Pipe Band of Lausanne
  2 Swiss Midland Pipe Band III
  3 Swiss Midland Pipe Band II
     
Grade 4 MAP Marches 1 The Pipes & Drums of Basel
  2 Swiss Midland Pipe Band
  3 The Pipes & Drums of Zurich
  4 United Maniacs Pipes & Drums of St.Gallen
  5 Zurich Caledonia Pipe Band
     
Grade 4 MSR 1 The Pipes & Drums of Basel
     
Best Drum Corps    The Pipes & Drums of Basel 
Grade 4 MAP Marches    
     
Marching, Dress & Discipline   The Pipes & Drums of Basel

Translate »
gehe zu...