JUBILÄUMSFEIER: 10 JAHRE APPOWILA

Wir schreiben den 4. August 2008 in Edinburgh, Schottland. Eine 9-köpfige Gruppe junger Männer macht sich, nach einer Reise durch Schottland, auf, um in einem Pub in der Hauptstadt aller Hauptstädte einen Ort für die Umsetzung ihrer Idee zu finden.

Die Gründung des Vereins Appowila. Mit dem Verein Appowila möchten sie ihr geliebtes Schottland in die Ostschweiz tragen.

Es ist ein Montagnachmittag als sie am Grassmarket fündig werden. Biddy Mulligans ist das Pub, in welchem sie sich in einer Ecke an einen Tisch setzen und die Grundsteine des Vereins Appowila legen.

Nun, 10 Jahre später kehrte unser Verein Appowila am Sonntag 09. September 2018 offiziell zurück, um das grosse Jubiläum zu feiern. Das „Biddy’s“ ist unter den Appowila-Mitgliedern bereits zu einem kleinen Wallfahrtsort geworden, in welchem man bei einem Besuch Edinburghs einfach mal vorbeischauen muss.

Die Besitzer des „Biddy’s“ waren begeistert, dass etwas so grossartiges wie Appowila in ihrem Pub gegründet wurde und so durften wir neben der Feier unseres Jubiläums, auch eine Gedenktafel im „Biddy’s“ aufhängen. Die Gedenktafel hat unser Künstler Mäsi McWallace gestaltet und soll den künftigen Gästen des „Biddy’s“ aufzeigen, welch grossartiger Verein an diesem Ort gegründet wurde.

2018-10-15T19:47:31+00:00